Dienstleistungen

/ Holzblasinstrumente

Zuständige Mitarbeiter

Frau Anke Röder

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: B 341
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein Adresse in Google Maps anzeigen
Details

Herr Christoph Utz

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: B 340
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein Adresse in Google Maps anzeigen
Details

Zugeordnete Abteilungen

Leistungsbeschreibung


Holzblasinstrumente zählen zu den ältesten Instrumenten überhaupt: Erste Fundstücke waren noch aus Tierknochen hergestellt. Zu den heute typischen Holzblasinstrumenten,die bei der Musikschule unterrichtet werden, gehören Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Saxophon, wobei erstere und letzteres aus Metall bestehen. Die Gemeinsamkeiten der Holzblasinstrumente sind nicht in der Materialbeschaffenheit, sondern in der Art der Tonerzeugung und ihrem überwiegenden Einsatz in Sinfonieorchestern zu finden. 
Das Einstiegsalter für zukünftige Holzinstrumentenbläser ist unterschiedlich und kann individuell variieren: Querflöte und Klarinette werden Kindern ab acht, Oboe oder Saxophon ab zehn und Fagott ab dem elften oder zwölften Lebensjahr empfohlen. Mit den kleinen Fagottinos ist ein früherer Beginn möglich. Kindern und Jugendlichen, die ein Holzblasinstrument erlernen möchten, wird vorbereitend der Besuch des Blockflötenunterrichts nachgelegt.

Ensemblemusizieren: Bläser-Vororchester, Jugend-Blasorchester, Streicher-Vororchester, Jugend-Streichorchester, Fußgönheimer Spielkreis, Kammermusik, Saxophonensemble

Hier finden Sie das Anmeldeformular