Dienstleistungen

/ Reservierung von Wunschkennzeichen

Leistungsbeschreibung

Ihre Zulassungsstelle stellt Ihnen sämtliche zur Zeit freien "Kennzeichen" für ihre Suche zur Verfügung, die nach dem Unterscheidungskennzeichen RP mindestens zwei Buchstaben und zwei Ziffern führen (z.B. RP- XY12). Kürzere Kennzeichen dürfen nur solchen Fahrzeugen zugeteilt werden, für die ein längeres Kennzeichen bauartbedingt nicht geeignet ist (keine nachträglichen Umbauten oder Änderungen).


Welche Kosten fallen an? Für die Vorabreservierung und Zuteilung von Wunschkennzeichen werden gemäß der geltenden Gebührenordnung (GebOSt) folgende Gebühren erhoben:



  • 2,60 € für die Vorabreservierung eines Wunschkennzeichens

  • 10,20 € für die Zuteilung eines Wunschkennzeichens


Für weitere Auskünfte steht Ihnen die KFZ-Zulassungstelle der Kreisverwaltung gerne zur Verfügung.


Hier können Sie Ihr Wunschkennzeichen auch online recherchieren und reservieren.