Dienstleistungen

/ Tierhaltung in Wohngebieten

Zuständige Mitarbeiter

Frau Judith Sommer

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: B 425
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein Adresse in Google Maps anzeigen
Details

Zugeordnete Abteilungen

Leistungsbeschreibung

Ein weiterer komplexer Arbeitsbereich im Bauplanungsrecht ist die Zulässigkeit verschiedener Tierhaltungen in den betreffenden Wohngebieten.

Im allgemeinen unterscheidet man unter Kleintierhaltung (Hasen, Hunde, Hühner, usw.) und Großtierhaltung (z. B. Pferde).

Als gesetzliche Grundlage dient hier u. a. die Baunutzungsverordnung, die über die Störanfälligkeit der Wohngebiete eine Aussage trifft.

So kann z. B. die Haltung von zwei Schäferhunden im allgemeinen Wohngebiet als zulässig gelten, dagegen diese Hundehaltung im reinen Wohngebiet verboten sein.

Für weitere Auskünfte zu diesem Themenbereich stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der gemeindlichen Bauämter bzw. Ordnungsämter sowie die zuständigen Bauingenieure der Kreisverwaltung gerne zur Verfügung.