Dienstleistungen

/ Eingreifen durch das Jugendamt

Leistungsbeschreibung

Das Jugendamt hat die gesetzliche Aufgabe, Familien zu unterstützen und zu beraten. Ziel ist es, die Eigenkräfte in der Familie so zu stärken, dass sie auf weitere außerfamiliäre Hilfe verzichten kann.

Es ist in keiner Weise die Aufgabe des Jugendamtes, Familien zu ängstigen oder zu destabilisieren. Es greift nur dann ein, wenn das Wohl von Kindern und Jugendlichen erheblich bedroht ist und diese Bedrohung innerhalb der Familie nicht ausgeschlossen werden kann.

Informieren Sie sich über die vielfältigen Aufgaben des Jugendamtes und wenden Sie sich hierzu an den Allgemeinen Sozialdienst (ASD) beim Jugendamt.