Dienstleistungen

/ Erforderliche Bauunterlagen

Leistungsbeschreibung

Im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens müssen i.d.R. mindestens folgende Bauunterlagen vorgelegt werden:

  • Amtliche Flurkarte
  • Lageplan
  • Bauzeichnungen
  • Berechnung des Maßes der baulichen Nutzung
  • Berechnung der Zahl und Größe der Stellplätze und Garagen für Kraftfahrzeuge
  • Berechnung des Brutto-Rauminhalts nach DIN 277
  • Entwässerungsplan M 1 : 500
  • Baubeschreibung der Entwässerungsanlage
  • Bautechnische Nachweise wie Nachweis der Standsicherheit, des Wärmeschutzes und des Schallschutzes
  • Bautätigkeitsstatistik (Erhebungsbogen)


Zuständigkeiten in der Kreisverwaltung:

  
  Frau Janitzky (Tel: 0621/5909-443):

  • Bobenheim-Roxheim
  • Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim
  • Limburgerhof

 Frau Berger (Tel.: 0621/5909-423):

  • Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim
  • Verbandsgemeinde Maxdorf
  • Mutterstadt

Herr Rodach (Tel. 0621/5909-427):

  • Böhl-Iggelheim
  • Verbandsgemeinde Dudenhofen-Römerberg
  • Stadt Schifferstadt

 Frau Sommer (Tel: 0621/5909-437):

  • Verbandsgemeinde Waldsee