Dienstleistungen

/ Kosten des Zensus 2011

Zuständige Mitarbeiter

Leistungsbeschreibung

Trotz intensiver Nutzung von Verwaltungsregistern ist
auch der Zensus 2011 nicht zum Nulltarif zu haben. Für
die Erhebung, Aufbereitung und Auswertung der umfassenden
Datenbestände fallen beim Bund, bei den Ländern
und den Kommunen Gesamtkosten von insgesamt rund
754 Mill. Euro an. In Rheinland-Pfalz entstehen Kosten von
knapp 43 Mill. Euro, von denen der Bund etwa 14,8 Mill.
Euro erstattet.