Dienstleistungen

/ Sorgeerklärung

Zuständige Mitarbeiter

Herr Thomas Baader

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: C 114
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein Adresse in Google Maps anzeigen
Details

Frau Bianka Eberhard

Frau Martina Fußer

Frau Alessandra Hammes

Frau Claudia Pancke

Herr Patrick Schad

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: B 141
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen Adresse in Google Maps anzeigen

Funktion

 

Details

Frau Martina Schenk

Frau Bianca Staßen

VCard: Download VCard

Postadresse

Room Nr.: A 333
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen Adresse in Google Maps anzeigen

Funktion

Geschäftsbereiche:
Jugend, Eingliederungshilfen, Soziales, Senioren und Betreuung

Details

Herr Wilfried Wittmann

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung

Sorgeerklärung bei nichtverheirateten Eltern

Eine nichtverheiratete Mutter hat nach der Geburt des Kindes die alleinige elterliche Sorge. Sie ist alleinige gesetzliche Vertreterin des Kindes.

Nichtverheiratete Eltern können vor oder nach der Geburt ihres Kindes auf freiwilliger Basis die gemeinsame elterliche Sorge erklären.

Die Sorgeerklärung muss, damit sie wirksam wird - kostenfrei - beim Jugendamt oder bei einem Notar, dann allerdings kostenpflichtig, beurkundet werden. Außer den Gebühren ergibt sich rechtlich kein Unterschied in der Wirkung der Beurkundung.

An wen muss ich mich wenden?

Jugendamt der

  • Kreisverwaltung
  • Stadtverwaltung mit Jugendamt
Anträge / Formulare
  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass der Kindeseltern
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Vaterschaftsanerkennung, sofern der Vater beim Geburtseintrag des Kindes noch nicht beigeschrieben ist

 

Welche Gebühren fallen an?

Welche Gebühren fallen an?

Vor dem Jugendamt:

kostenfrei