Dienstleistungen

/ Willkommen bei der Ausländerbehörde des Rhein-Pfalz-Kreis

Zugeordnete Abteilungen

Leistungsbeschreibung

Die Ausländerbehörde des Rhein-Pfalz-Kreises ist in drei Fachbereiche gegliedert: Allgemeines Aufenthaltsrecht, Asylangelegenheiten, Aufenthaltsbeendigung. Für die einzelnen Fachbereiche gelten unterschiedliche Öffnungszeiten bzw. ist eine persönliche Vorsprache nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Durch Anklicken einer der drei Fachbereiche erfahren Sie, wann Sie zu den Öffnungszeiten vorsprechen können bzw. wie Sie einen Termin vereinbaren können, sowie welche Leistungen angeboten werden inkl. der erforderlichen Formulare.

Allgemeines Aufenthaltsrecht
Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltstiteln und Reiseausweise für Flüchtlinge/Staatenlose usw. / Übertrag eines Aufenthaltstitels auf einen neuen Reisepass / Änderung von Auflagen und Nebenbestimmungen eines Aufenthaltstitels / Adressänderungen auf Aufenthaltstiteln / Ausgabe von Aufenthaltstiteln / Verpflichtungserklärungen (Einladung von Personen aus dem Ausland) / Visumsverlängerungen 

Asylangelegenheiten / Aufenthaltsgestattung
Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltsgestattungen / Änderung von Auflagen und Nebenbestimmungen einer Aufenthaltsgestattung / Erteilung einer Beschäftigungserlaubnis zur Aufenthaltsgestattung

Aufenthaltsbeendigung / Duldung / Freiwillige Rückkehr
Erteilung und Verlängerung von Duldungen /  Änderung von Auflagen und Nebenbestimmungen einer Duldung / Erteilung einer Beschäftigungserlaubnis zur Duldung / Aufenthaltsbeendigung / Rückkehrgespräche


Referatsleitung
Herr Gogolin
Telefon: 0621 - 5909-5390
E-Mail: