Dienstleistungen

/ Allgemeines Aufenthaltsrecht (2019)

Zuständige Mitarbeiter

Frau Lena Bitter

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: B 41
Floor: EG
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein Adresse in Google Maps anzeigen
Details

Frau Daniela Braun

VCard: Download VCard

Besucheradresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: B 43
Floor: EG
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen Adresse in Google Maps anzeigen
Details

Herr Stefan Nothof

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: B 42
Floor: EG
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen Adresse in Google Maps anzeigen
Details

Frau Anna Potdevin

Frau Maria Severino

Frau Sabrina Zieger

Zugeordnete Abteilungen

Leistungsbeschreibung

Vorsprache nur nach Terminvereinbarung:


Telefonisch von Montag bis Mittwoch von 14:00 bis 16:00 Uhr:

  • 0621 5909 -5210 / -5220 / -5400 / -5410 / -5590


per E-Mail zu jeder Zeit:


Anschrift: Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis
                  Europaplatz 5
                  67063 Ludwigshafen am Rhein
Raum:       B40, B41, B42 (Erdgeschoss)


Leistungen:

Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltstiteln (Aufenthaltserlaubnis, Niederlassungserlaubnis, Blaue Karte EU, usw.)

  • erforderliche Unterlagen: Antragsformular.pdf / 1 aktuelles biometrisches Passbild / Reisepass (weitere Unterlagen werden Ihnen telefonisch bei Terminvereinbarung bzw. per E-Mail mitgeteilt
  • Gebühren: Die Höhe der Gebühr wird Ihnen telefonisch bei Terminvereinbarung bzw. per E-Mail mitgeteilt (Zahlung derzeit nur bar oder mit EC-Karte möglich)


Umschreibung eines Aufenthaltstitels auf einen neuen Reisepass

  • erforderliche Unterlagen: 1 aktuelles biometrisches Passbild / Reisepass / bisheriger Aufenthaltstitel
  • Gebühren: Die Höhe der Gebühr wird Ihnen telefonisch bei Terminvereinbarung bzw. per E-Mail mitgeteilt (Zahlung derzeit nur bar oder mit EC-Karte möglich)

Adressänderungen auf Aufenthaltstiteln

  • erforderliche Unterlagen:  Reisepass / Aufenthaltstitel / aktuelle Meldebescheinigung
  • Gebühren: Keine

Ausstellung eines Reiseausweises für Flüchtlinge, Staatenlose, Ausländer

  • erforderliche Unterlagen: 2 aktuelle biometrische Passbilder / bisheriger Reiseausweis / bisheriger Aufenthaltstitel
  • Gebühren: Die Höhe der Gebühr wird Ihnen telefonisch bei Terminvereinbarung bzw. per E-Mail mitgeteilt (Zahlung derzeit nur bar oder mit EC-Karte möglich)

Aushändigung von Aufenthaltstiteln

  • erforderliche Unterlagen: aktueller Reisepass / bisheriger Aufenthaltstitel (bei Abholung durch Dritte, zusätzlich : Vollmacht mit Reisepass)


Prüfung und Ausstellung von Verpflichtungserklärungen (Einladung von Personen aus dem Ausland)

  • erforderliche Unterlagen: Antragsformular.pdf / gültiger Reisepass oder Personalausweis (bei ausländischen Bürger/innen ist zusätzlich die Vorlage des Aufenthaltstitels notwendig)
    • Arbeitnehmer: Original Einkommensnachweise über das Nettoeinkommen der letzten 3 Monate (Kontoauszüge reichen nicht aus)
    • Rentner: Rentenbescheide
    • Selbständige: aktueller Steuerbescheid sowie eine aktuelle Bestätigung über den Reingewinn nach Steuern über den Zeitraum der vergangenen 3 Monate, ausgestellt von einer Steuerberaterin/ einem Steuerberater. Sollte die Reingewinnbestätigung selbst erstellt werden, muss diese eigenhändig unterschrieben werden. 

Ggf. ist die Vorlage weiterer Unterlagen notwendig.

  • Gebühren:   29,- € (Zahlung derzeit nur bar oder mit EC-Karte möglich)