Betreuungsbehörde

Betreuungsbehörde - örtlich

WAS IST EINE BETREUUNG?

Eine Betreuung ist die rechtliche Vertretung von volljährigen Menschen (§ 1896 BGB).

Sie kann notwendig werden, wenn ein Mensch aufgrund einer psychischen, seelischen, geistigen oder körperlichen Erkrankung oder Behinderung nicht mehr in der Lage ist, seine Angelegenheiten ganz oder teilweise selbst zu regeln – es sei denn, es wurde eine ausreichende Vollmacht erteilt.

Eine Betreuung kann schriftlich oder persönlich bei den zuständigen Amtsgerichten - Betreuungsgerichten angeregt werden


AUFGABEN DER ÖRTLICHEN BERTREUUNGSBEHÖRDE

Die Betreuungsbehörde ist die Anlaufstelle für alle Angelegenheiten, die im Zusammenhang rechtlicher Betreuung stehen

  1. Unterstützung der Betreuungsgerichte durch Sachverhaltsaufklärungen und Auswahl geeigneter Betreuer sowie Beteiligung am Verfahren

  2. Information und Beratung über allgemeine betreuungsrechtliche Fragen

  3. Aufklärung, Information und Beratung über Vollmachten und Betreuungsverfügungen sowie Unterstützung bei ihrer Erstellung und Beglaubigungen von Unterschriften und Handzeichen

  4. Beratung von betroffenen Personen sowie Vermittlung betreuungsvermeidender Hilfen

  5. Zusammenarbeit mit den zuständigen Sozialleistungsträgern

  6. Einführung, Fortbildung, Beratung und Unterstützung von Betreuern und Bevollmächtigten

  7. Führung von Betreuungen und Verfahrenspflegschaften

  8. Netzwerkarbeit


Gesetz über die Wahrnehmung behördlicher Aufgaben bei der Betreuung Volljähriger (Betreuungsbehördengesetz – BtBG), zuletzt geändert durch das Gesetz zur Stärkung der Funktionen der Betreuungsbehörde vom 28.08.2013


Frau Dagmar Grodtke

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: C 218
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen 

Aufgaben

Vormundschaftsgerichtshilfe für laufende Betreuungsverfahren

Zuständigkeit: VG Lambsheim-Heßheim, Limburgerhof, VG Maxdorf, Böhl-Iggelheim


 


 

VCard - QR Code
Details
Pfeil nach unten

Frau Elke Körner

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: C 219
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein 

Aufgaben

Vormundschaftsgerichtshilfe für laufende Betreuungsverfahren

Zuständigkeit: VG Dannstadt-Schauernheim, VG Rheinauen, Mutterstadt

VCard - QR Code
Details
Pfeil nach unten

Herr Dietmar Renk

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: C 220
Floor: 2. OG
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein 

Aufgaben

Vormundschaftliche Gerichtshilfe
Zuständigkeit: VG Römerberg- Dudenhofen, Bobenheim-Roxheim, Schifferstadt

VCard - QR Code
Details
Pfeil nach unten