Kindertagespflege

/ Kindertagespflege – Informationen für Eltern und Tagespflegepersonen

Zuständige Mitarbeiter

Frau Julia Sajnoga

Pfeil nach unten

Frau Andrea Schmidt

Pfeil nach unten

Leistungsbeschreibung


Sie möchten gerne Tagesmutter oder Tagesvater werden?

Am 22.August 2019 beginnt ein neuer Lehrgang, dessen Lehrplan sich nach dem Qualifizierungshandbuch Kindertagespflege (QHB) richtet.

Die Kursausschreibung finden Sie hier Broschüre Qualifizierung Kindertagespflege 2019-20.pdf

Kinder haben ab der Vollendung des ersten Lebensjahres einen Rechtsanspruch auf Betreuung in einer Kindertagesstätte oder in einer Kindertagespflegestelle.

Die Betreuung von Kindern bei Tagesmüttern oder Tagesvätern (Kindertagespflegepersonen) ist eine familiennahe und flexible Betreuungsform, die vom Jugendamt des Rhein-Pfalz-Kreises gemäß der aktuellen Satzung gefördert wird.

Die Tätigkeit in der Kindertagespflege beinhaltet die Bildung und Erziehung sowie Betreuung und Versorgung der Kinder und die Zusammenarbeit mit den Eltern.

 Die Fachstelle Kindertagespflege vermittelt Kindertagespflegepersonen an suchende Eltern und berät in pädagogischen, rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten der Kindertagespflege.

Sie bietet in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule Qualifizierungsmaßnahmen für Kindertagespflegepersonen an. 

Nachfolgend erhalten sowohl interessierte Kindertagespflegepersonen als auch Eltern nähere Informationen.

Die erforderlichen Informationen und Formulare zur Antragsstellung auf Förderung in Kindertagespflege finden Sie hier:

Wir empfehlen Ihnen vor Antragstellung mit unserer Fachstelle Kontakt aufzunehmen und sich beraten zu lassen.

Informationsblatt Eltern.pdf

Formblatt 1 - Antrag auf Förderung.pdf
Formblatt 2 - Antrag auf Auszahlung der lfd. Geldleistung.pdf
Formblatt 3 - Verdienstbescheinigung und Beschäftigungsnachweis.pdf

Satzung mit Anlagen 1 und 2

Viele Informationen rund um das Thema Kindertagespflege finden Sie hier

Broschüre KTP 2019

Kollegialen Austausch, Beratung und Information bietet das Netzwerktreffen der Kindertagespflegepersonen unter

 fachlicher Begleitung alle zwei Monate montags von19:00 bis 21.30 Uhr.

Das Treffen findet im JugendKulturZentrum in der

Hans-Sachs-Straße 21 in 67117 Limburgerhof statt.


Die nächsten Termine sind: 
 16.September, 18.November

Bereits tätige Kindertagespflegepersonen finden hier aktuelle Fortbildungen

Fortbildungen 2019 aktualisiert.pdf


Kindertagespflege

Frau Sabine Asal-Frey

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: B 134
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein 

Aufgaben

Fachberatung Kindertagespflege,
Jugendhilfeplanung Teilplan I (und III)

VCard - QR Code
Details
Pfeil nach unten

Frau Kerstin Graber

VCard: Download VCard

Postadresse

Room Nr.: B 134
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen 

Aufgaben

Fachberatung Kindertagespflege,
Jugendhilfeplanung Teilplan I (und III)

VCard - QR Code
Details
Pfeil nach unten

Herr Patrick Heinrich

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: A 133
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein 

Aufgaben

Ref.50
Wirtschaftliche Tagespflege A-O
Ref.53
Eingliederungshilfe (§ 35a SGB VIII) für psychisch
behinderte Kinder und Jugendliche

VCard - QR Code
Details
Pfeil nach unten

Frau Katja Marksteiner

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: A 107
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen 

Aufgaben

Fachberatung Kindertagespflege

VCard - QR Code
Details
Pfeil nach unten

Frau Andrea Schmidt

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Room Nr.: C 132
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein 

Aufgaben

Wirtschaftliche Tagespflege P-Z,
Zuschüsse an Vereine und Jugendverbände,
Belegungsplanung und Kostenersatz Jugendfreizeitstätte

VCard - QR Code
Details
Pfeil nach unten