Kreisbad Heidespaß Maxdorf-Lambsheim

Heideweg 111, 67133 Maxdorf, Telefon 06237 / 9209922

Das Kreisbad Heidespaß, das 2013 nach einer vollständigen Runderneuerung und Erweiterung wieder in Betrieb gegangen ist,  vereint ganzjährig Entspannungs-, Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Für den Sommer steht - neben einer Liegewiese mit Kinderspielplatz - das gesamte Freiluftbecken zur Verfügung, im Winter ein angenehm temperierter Teil davon. Der Saunabereich umfasst eine Dampf-, eine Bio-, eine Aufguss- und (im attraktiv gestalteten Garten) eine Blockhaus-Sauna sowie einen Aufenthaltsbereich mit Tauchbecken, verschiedenen Duschen und einen Ruheraum.

Aktuelles



Schließung der Kreisbäder Maxdorf-Lambsheim und
Schifferstadt am 03.10.2019 (Tag der Deutschen Einheit)

Am 03.10.2019 (Tag der Deutschen Einheit) haben das Kreisbad Heidespaß Maxdorf-Lambsheim und das Kreisbad Schifferstadt komplett geschlossen. Wir bitten alle Bade- und Saunagäste um Verständnis.

Als Alternative kann das Kreisbad Aquabella Mutterstadt an diesem Tag für einen Schwimmbad- oder Saunabesuch genutzt werden. Der dortige Schwimm- und Saunabereich ist am 03.10.2019 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Revision im Kreisbad Heidespaß Maxdorf/Lambsheim

Im Kreisbad Heidespaß in Maxdorf/Lambsheim steht die jährliche Revision des Bades inklusive der Sauna an. Dabei wird eine Grundreinigung durchgeführt, außerdem werden Wartungsarbeiten und kleinere Reparaturen vorgenommen. Deshalb muss das Kreisbad vom 14. bis einschließlich 29. September 2019 komplett für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben.

Das Aquabella in Mutterstadt sowie das Kreisbad in Schifferstadt können stattdessen für einen Schwimmbad- oder Saunabesuch genutzt werden. Aktuelle Informationen und Öffnungszeiten unter www.kreisbaeder.de. Die Kreisverwaltung bittet um Verständnis.


Kurse


Schwimmkurse

    Näheres unter Besondere Angebote


    So finden Sie Ihr Kreisbad Heidespaß: