Darstellung WindturbineDarstellung PhotovoltaikLogo Klimaschutz Rhein-Pfalz-Kreis

Wärmewendekampagne

Wärmewendekampagne - "Mein Haus zieht sich warm an!“

Wussten Sie, dass Sie in Ihren eigenen vier Wänden viel Energie und somit Geld sparen können? Das gilt für die eingesetzten Heizungssysteme wie auch für die Sanierung Ihres Gebäudes. Veraltete Heiztechnik sorgt für einen erhöhten Energieverbrauch und damit für höheren Ausstoß an klimaschädlichen CO2-Gas sowie für höhere Ausgaben, zu Lasten Ihres Geldbeutels.

Mit der Kampagne „Energiewende, mein Haus zieht sich warm an!“ möchten wir Ihnen daher in drei Modulen Informationen, Tipps und Anregungen zum Heizungspumpentausch, dem hydraulischen Abgleich sowie der Dämmung der Kellerdecke und der obersten Geschossdecke zur Verfügung stellen.

Jede dieser Maßnahmen wird derzeit staatlich gefördert, sodass Sie neben der Energieersparnis eine direkte finanzielle Unterstützung erhalten können. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, während der Laufzeit der Kampagne an unseren Gewinnspielen teilzunehmen, bei dem attraktive Preise auf Sie warten, wie die Kostenübernahme der Sanierungsmaßnahmen und kostenlose Gebäude-Check-Beratungen der Verbraucherzentrale.

Detailliert Infos zur Kampagne finden Sie unter www.mein-haus-zieht-sich-warm-an.de.

Bild Wärmewende