Dornröschen

Am Dienstag, den 04. Juni und Mittwoch den 05. Juni 2019 jeweils um 18:00 Uhr, im Palatinum in Mutterstadt.

Dornröschen, nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm dramatisiert und als Musiktheater eingerichtet von Bine Stoll.

Vor Zeiten waren ein König und eine Königin, die sprachen jeden Tag: “Ach, wenn wir doch ein Kind hätten! Und kriegten immer keins. Da trug es sich zu, als die Königin einmal im Bade saß, dass ein Frosch aus dem Wasser an Land kroch und zu ihr sprach: Dein Wunsch wird erfüllt werden; noch ehe ein Jahr vergeht, wirst du eine Tochter zur Welt bringen“

So beginnt das Märchen der Brüder Grimm. Warum bei uns aber ein verarmter Prinz einen Drachen töten muss, woher der steinalte Mann all seine Kenntnisse hat, ob der Prinz in der Schmiede sein Zauberschwert bekommt, warum die Zofe versehentlich einen Frosch küsst, … all das müsst ihr euch schon selbst anschauen.

Und dabei wünschen wir euch allen natürlich jede Menge Spaß!

PLAKAT