Wartung der Lautsprecheranlage der IGS Mutterstadt

Am Montag, 19. Oktober 2020, wird die Kreisverwaltung an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Mutterstadt die Außenlautsprecher und Notfallwarnanlagen testen und in Probebetrieb nehmen.

Die Maßnahme wurde bewusst auf die Herbstferien gelegt, da in dieser Zeit kein Schulbetrieb stattfindet. Im Umfeld der Schule werden der Funktionstest und der Probealarm zu hören sein. Die akustische Überprüfung wird in der Zeit von 8 Uhr bis voraussichtlich 13 Uhr mehrere kurze Alarme, Lautsprecherdurchsagen sowie eine Beschallung mit Musik, beinhalten. Die Kreisverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für diese Maßnahme.

 

Diese Webseite verwendet Cookies!