Weitere Corona-Fälle

Dem Gesundheitsamt Rhein-Pfalz-Kreis wurden wieder vereinzelte positive Corona-Testergebnisse in Schulen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis genannt.

Jeweils ein weiterer Fall wurde in der Anne-Frank-Realschule und der Albert-Einstein-Schule (beide Ludwigshafen) gemeldet. Auch in einer Kita in Frankenthal (St. Ludwig) wurde ein Fall genannt. Die Schüler/innen, Eltern und das Lehr- bzw. Erziehungspersonal wurden umgehend darüber informiert.

Alle Kontaktpersonen der Infizierten wurden als Vorsichtsmaßnahme in eine 14-tägige Quarantäne geschickt. Eine Testung der Personen auf das Corona-Virus soll nach 5 bis 7 Tagen erfolgen. Die Ermittlungen seitens des Gesundheitsamtes laufen weiterhin auf Hochtouren.

Die Infizierten zeigen keine bis leichte Symptome.