Zwei Genusstouren durch die Vorderpfalz „Ganz im Süden“ und „Ab durch die Mitte“

Der Tourismusverein Rhein-Pfalz-Kreis lädt wieder gemeinsam mit der Volkshochschule zu seinen beliebten Genusstouren am Donnerstag, 09. Mai 2019 durch den südlichen Landkreis und am Donnerstag, 06. Juni 2019 durch den mittleren Landkreis.   

Der Nostalgiebus aus dem Jahr 1954 startet am 09. Mai 2019 um 9:45 Uhr von Schifferstadt aus nach Dudenhofen zur Einnahme der Vorspeise in Zürker´s Hofschänke. Danach geht es weiter zum ersten Besichtigungsstopp beim Spargelbetrieb Martinshof, südlich von Dudenhofen. Tim Ballreich wird den Gästen alles Wissenswerte über diesen Betrieb erzählen. Die Fahrt geht dann weiter zum Historischen Tabakschuppen in Harthausen. Dieser zählt zu den ältesten noch erhaltenen Tabaktrockenschuppen der Pfalz. Anschließend fährt der Oldtimerbus weiter nach Dudenhofen zur Einnahme der Hauptspeise im Hotel „Goldenes Lamm“, Restaurant Lavendel in Dudenhofen. Gestärkt von der Hauptspeise geht die entspannte Fahrt weiter durch die Gemeinden Berghausen und Heiligenstein nach Mechtersheim in das Naturschutzgebiet „Mechtersheimer Tongruben“, um an einer naturkundlichen Führung teilzunehmen. Bevor der Oldtimerbus wieder zum Ausgangspunkt nach Schifferstadt zurückfährt, wird das Dessert im Hotel-Restaurant Pfälzer Hof in Römerberg-Mechtersheim eingenommen.

Am Donnerstag, 06. Juni 2019, wird eine Tour durch den mittleren Landkreis angeboten. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr der Pfalzmarkt in Mutterstadt. Dort erhalten die Gäste Informationen über den Pfalzmarkt und seine Bedeutung für die Region. Der Nostalgiebus bringt die Teilnehmenden danach zur traditionsreichen Gaststätte „Zur Pfalz“, in der ein Aperitif und die Vorspeise gereicht wird. Anschließend geht die entspannte Fahrt weiter nach Fußgönheim in das Deutsche Kartoffelmuseum. Dort erfahren die Gäste bei einem geführten Rundgang alles Wissenswerte rund um die Knolle. Weiter geht die Tour nach Mutterstadt zur Hauptspeise in das Hotel Ebnet. Die weitere Fahrt  im Oldtimerbus führt durch die Gemeinde Limburgerhof nach Schifferstadt zur Nachspeise im Hotel „Salischer Hof“. Vorher jedoch wird noch das Naturschutzgebiet „Dannstadter Gräberfeld“ südöstlich von Dannstadt besichtigt mit Informationen über die Geschichte dieses Areals. Die Tour endet gegen 16 Uhr wieder am Pfalzmarkt.

Diese Genussfahrten verbinden kulinarisches mit kultur- und naturkundlichen Besonderheiten im Rhein-Pfalz-Kreis und finden in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Rhein-Pfalz-Kreis statt. Die Gebühr beträgt jeweils 72 Euro (incl. Menü und 1 Getränk).

Nähere Informationen und Anmeldung bei

·         der vhs Geschäftsstelle, Martha Ackermann-Schneider unter 0621 5909 3421, oder unter www.vhs-rpk.de

·         oder beim Tourismusverein Rhein-Pfalz-Kreis e.V., Thomas Eberhard unter 0621 5909 4140,