Kreiswohnungsverband Rhein-Pfalz

Der Kreiswohnungsverband Rhein-Pfalz ist ein kommunal verbundenes Wohnungsunternehmen das am 01. November 1920 gründet wurde. Er ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und hat seinen Sitz in Ludwigshafen am Rhein. Die Mitglieder des Verbandes sind der Rhein-Pfalz-Kreis und die Gemeinden Altrip, Beindersheim, Birkenheide, Bobenheim-Roxheim, Böhl-Iggelheim, Dannstadt-Schauernheim, Dudenhofen, Verbandsgemeinde Dudenhofen für Ortsgemeinde Hanhofen, Fußgönheim, Harthausen, Hochdorf-Assenheim, Lambsheim, Limburgerhof, Maxdorf, Mutterstadt, Neuhofen, Otterstadt, Rödersheim-Gronau, Römerberg, Waldsee, sowie die Stadt Schifferstadt.

Die Aufgabe des Verbandes ist vorrangig eine sichere und verantwortbare Wohnungsversorgung der Bevölkerung. Der Kreiswohnungsverband nimmt damit Aufgaben des Gemeinwohls wahr. Wir errichten, betreuen, bewirtschaften und verwalten Bauten in allen Rechts- und Nutzungsformen, darunter Eigenheime und Eigentumswohnungen.

 

Logo KWV

Kreiswohnungsverband Rhein-Pfalz

K.d.ö.R. 
Industriestraße 109
67063 Ludwigshafen

Postfach 21 07 04
67007 Ludwigshafen

Tel.:  0621/688657-0
Fax: 0621/688657-11
E-Mail: