Baden

Badefreuden in Becken und Baggerseen

Der Kreis selbst betreibt Hallenbäder, die jeweils über eine Sauna und für den Sommer zumindest auch über eine Liegewiese verfügen. In Mutterstadt und Schifferstadt stehen darüber hinaus noch Freiluftbecken zur Verfügung. Wer vor allem Spaß und Entspannung sucht, ist im "Aquabella" zwischen Mutterstadt und Limburgerhof mit seiner Riesenrutsche und der besonders attraktiven Saunalandschaft an der richtigen Adresse. 

Wer das Strandleben schätzt, kann in der warmen Jahreszeit einen Badesee oder Altrheinarm aufsuchen. Das Klima der Region lädt dazu ein: Es ist äußerst mild und niederschlagsarm.


 


Kreisbäder

zuständig für die Kreisbäder

Keine Mitarbeiter gefunden.

Zuständig für die Naturgewässer

Keine Mitarbeiter gefunden.

Unsere Kreisbäder