Kreis vergibt Kunstpreis zu Ehren Otto Ditschers

Otto Ditscher (1903 - 1987) hat wie kaum ein anderer Künstler eine besonders intensive Beziehung zu der Region aufbauen können, in der er geboren wurde und mit der sein Schaffen verwurzelt ist. Anlass genug für den Rhein-Pfalz-Kreis, seinen Kunstpreis nach ihm zu benennen.

Bild von Otto DitscherDas weit-gespannte Oeuvre des Künstlers weist klassische Themen wie Stilleben, Portraits und Landschaften ebenso wie Transponierungen der Motive in abstrakte Formen, informelle Gemälde und Collagen auf. Zugleich war er einer der weltgewandten und weit gereisten Künstler, der die Atmosphäre der Weltstädte Venedig, Paris und New York ebenso wie die vertraute heimische Rheinebene unverwechselbar zu charakterisieren wußte. Daneben finden sich immer wieder Illustrationen zu Meisterwerken deutscher Dichtkunst, die er mit Hilfe seiner Gemahlin Johanna als Anthologien zusammengestellt und herausgegeben hatte.

Aus diesem Grund wird unter dem Namen dieses Künstlers einer der wenigen Kunstpreise in Deutschland für Buchillustration ausgelobt. Im Wechsel damit werden musikalische Kompositionen für Nachwuchs-Ensembles prämiert.

Zuständig

Herr Paul Platz

Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen

Postadresse

Gebäude: Kreishaus
Raum-Nr.: B 352
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein 

Aufgaben

Kultur, Kunstpflege,
Kreisjahrbuch

Visitenkarte - QR Code
Details
Pfeil nach unten