Frühe Hilfen

Frühe Hilfen sind lokale und regionale Unterstützungssysteme, sie umfassen vielfältige Hilfsangebote für Eltern und Kinder, vorwiegend von 0-3 Jahre; insbesondere sind diese auch auf Familien in Problemlagen ausgerichtet. Die Entwicklungsmöglichkeiten der Kinder sollen frühzeitig verbessert werden und es soll zum gesunden Aufwachsen von Kindern beigetragen werden.