Wasserspaß pur in den Kreisbädern












Kreisbäder ab dem 2. November bis auf weiteres geschlossen

Ab dem 2. November bleiben die vier Kreisbäder einschließlich der Saunen bis auf weiteres komplett geschlossen.
In einer Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder wurde vereinbart, dass ab dem 2. November zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie unter anderem Schwimm-/Spaßbäder sowie Saunen geschlossen bleiben müssen.



Anmeldung Newsletter

LINK




Diese Webseite verwendet Cookies!