Freizeitbad "Aquabella"

Waldstraße 59, 67112 Mutterstadt, Telefon 06234 / 9453-0

Das "Aquabella" ist das vielseitigste Bad des Rhein-Pfalz-Kreises. Es vereint Entspannungs-, Sport und Unterhaltungsmöglichkeiten. Wer eher Gaudi sucht, ist zum Beispiel auf der Riesenrutsche an der richtigen Adresse, während die Saunalandschaft ebenso wie die große Liegewiese für das sommerliche Sonnenbad vor allem Ruhe verspricht. Die Möglichkeit, ein Wettschwimmen durchzuführen, besteht ebenfalls. Für die ganz Kleinen steht ein Planschbereich zur Verfügung.


AktuelleS


Liebe Bade- und Saunagäste,

Die Freibadesaison in den Kreisbädern Schifferstadt, Mutterstadt und Maxdorf sind ab den folgenden Terminen für dieses Jahr beendet. Der Hallenbadbetrieb und die Saune laufen weiter: 

Kreisbad Schifferstadt ab dem 11.09.2021
Kreisbad Mutterstadt ab dem 16.09.2021
Kreisbad Maxdorf ab dem 20.09.2021


In allen Bädern des Rhein-Pfalz-Kreises gelten die Vorgaben der aktuell geltenden 26. Corona-Bekämpfungsverordnung.

Aufgrund dessen ist die Besucherzahl in jedem Zeitfenster begrenzt. Um das Limit nicht zu überschreiten und unserer Verpflichtung der Kontakterfassung nachzukommen, verkaufen wir Online-Tickets, die für ein bestimmtes Zeitfenster gelten. Die Tickets können Sie auf unserer Homepage www.kreisbaeder.de erwerben. An der Kasse gibt es ein kleines Restkontingent.

Der Einlass ist momentan mit einem negativen Corona-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist oder einem Nachweis über eine vollständige Impfung, die mindestens zwei Wochen zurückliegt bzw. eine durchgemachte Corona-Infektion, die nicht länger als sechs Monate zurückliegt, möglich. Kinder bis einschließlich 11 Jahre sowie Schülerinnen und Schüler benötigen keinen Testnachweis.
Die Schwimmbäder haben selbst keine eigene Teststation, sodass Sie den Testnachweis bitte mitbringen müssen.

Beim Schwimmen besteht zwar keine Maskenpflicht, jedoch überall dort, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann, also etwa im Kassenbereich oder in den Umkleidekabinen. Bitte bringen Sie daher eine OP-Maske oder eine Maske des Standards KN95/N95 oder FFP2 mit.
Des Weiteren bitten wir alle Gäste, die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltag mit Maske) einzuhalten.

Bitte beachten Sie, dass das Aquabella Mutterstadt videoüberwacht wird.

Weitere Informationen finden Sie in der Rubrik „unsere Kreisbäder“ unter dem Namen des jeweiligen Bades.

Ihr Bäder-Team



So finden Sie Ihr Freizeitbad "Aquabella":

Diese Webseite verwendet Cookies!